SFM-AT800

Das Top-of-the-line-System für große und komplexe Herausforderungen

Die SFM-AT800 reinigt sehr große Bauteile einfach, effizient und mit hohem Automatisierungsgrad.

Die Reinigungskabine kombiniert zwei programmierbare Achsen zur vollautomatisierten Entleerung komplexer Bauteile. Eine intelligente Software erlaubt das Abspeichern und Verknüpfen verschiedener Bauteilstellungen mit Zuweisung unterschiedlicher Funktionen und Haltezeiten – zeitlich optimiert und reproduzierbar. Zwei sicherheitsabgefragte Handschuheingriffe ermöglichen die manuelle Reinigung mit Inertgas oder Druckluft. Explosionsschutz bei reaktivem Metallpulver bieten der zündquellenfreie Aufbau und die sicherheitsüberwachte Schutzgasinertisierung.

Das Automatikdach und die optionale Rücktüre mit OPC-UA-Ansteuerung erleichtern die Beladung mit Kran und Roboter. Damit lässt sich die Reinigungskabine in automatisierte Produktionsanlagen integrieren. Auch der Einsatz von pneumatischen Schnellspannsystemen ist möglich.

SFM-AT800
Inside view SFM-AT800 | Die SFM-AT800 von innen
Die SFM-AT800 kann mehrere kompakte oder einzelne sehr große Bauteile bis ­800 x 400 x 550 mm³ und bis 300 kg aufnehmen. Ideale Einsatzorte sind die Bereiche Aerospace, Automotive und Energietechnik.

Technische Daten

Drawing of SFM-AT800 | Zeichnung der SFM-AT800
Drawing of SFM-AT800 | Zeichnung der SFM-AT800
Drawing of SFM-AT800 | Zeichnung der SFM-AT800
Stellmaße (B x T x H) 3.000 x 3.000 x 3.000 mm³
Maschinengewicht 900 kg
Bauteilmaße (B x T x H) 800 x 400 x 550 mm³
Bauteilgewicht 300 kg
Netzspannung / Frequenz 3PH / 400 / 50 V/Hz
Nennleistung 0,4 kW
Stromaufnahme 16 A