SFM-AT200

Das Kompakt-System

Die SFM-AT200 ist die kosteneffektive Lösung für die effiziente und gründliche Reinigung kleiner strahlgeschmolzener Metallbauteile. Sie erfüllt höchste Ansprüche an Sicherheit, Funktionalität und Haltbarkeit bei geringer Stellfläche und einfacher Bedienung.

Dank gezielter Schwingungsanregung und automatisiertem Schwenken reinigt die SFM-AT200 selbst komplexeste Hohlräume und Stützstrukturen. Dabei ist die Frequenz des Vibrationssystems justierbar. Der kompakte Aufbau der Reinigungskabine reduziert den Gasverbrauch und beschleunigt die Inertisierung der Prozesskammer. Explosionsschutz bei reaktivem Metallpulver bieten der zündquellenfreie Aufbau und die sicherheitsüberwachte Schutzgasinertisierung.

SFM-AT200
Inside view SFM-AT200 | Die SFM-AT200 von innen
Die SFM-AT200 ist das ideale Reinigungssystem für kleine Bauteile mit Bauplattform bis 300 x 300 x 230 mm³ und 60 kg. Sie eignet sich besonders für medizintechnische Bauteile aus Titanlegierungen und für Laboranwendungen.

Technische Daten

Drawing of SFM-AT200 | Zeichnung der SFM-AT200
Drawing of SFM-AT200 | Zeichnung der SFM-AT200
Drawing of SFM-AT200 | Zeichnung der SFM-AT200
Stellmaße (B x T x H) 2.000 x 2.000 x 2.000 mm³
Maschinengewicht 200 kg
Bauteilmaße (B x T x H) 300 x 300 x 230 mm³
Bauteilgewicht 60 kg
Netzspannung / Frequenz 3 PH / 400 / 50 V/Hz
Nennleistung 0,4 kW
Stromaufnahme 16 A